Loreley 2010 - TV 1907 e.V. Geiß-Nidda - der Verein für Freude an Bewegung!

Aktualisiert: 03.01.2018
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Loreley 2010

Sportbereich > Turnfeste > Bergturnfeste

Vom 10. bis 12. September 2010 repräsentierten 11 Jugendliche und junge Erwachsene in Rheinland-Pfalz auf der Loreley den Turnverein aus Geiß-Nidda.

Das Programm begann am Freitag gegen 16.00 Uhr mit der Abfahrt. Der Bezug der Blockhütte und der Aufbau des Pavillons erfolgte nach Ankunft um 18.00 Uhr. Danach wurde die Großraumbratpfanne „angeworfen“ um für das leibliche Wohl zu sorgen, beendet wurde der Abend mit einem ausgedehnten Lagerfeuer.
Der Samstag begann mit einem Frühstück im Freien. Anschließend machten wir uns auf den Weg zur Loreley-Statur. Mit dem Auto ging es dann nach Rüdesheim zur Besichtigung des Niederwald-Denkmals, anschließend setzten wir über den Rhein nach Bingen ins Erlebnisbad „Rheinwelle“. Der Rückweg erfolgte wieder mit der Fähre, ein Teil der Gruppe machte Rüdesheim noch unsicher, der andere fuhr schon zurück.
Es erfolgte noch ein kleiner Einkauf des noch benötigten für den Abend und den Sonntag. Nach dem Grillen saßen wir wieder zusammen und später am Lagerfeuer.
Das stärkende Frühstück gab Kraft für den Wettkampf !
Gegen Mittag stärkten wir uns mit den noch vorhandenen Lebensmitteln, später noch mit Kuchen und Kaffee. Die Rückreise traten wir um 16.00 Uhr nach dem  Aufräumen an.


Teilnehmer: Fabian Schneider, Philipp Brückmann, Vivienne und Sabine
Gruner, Britta Nachstedt, Paul Hoppe, Anna Schwarz,
Nina v. d. Heid, Theresa Nagel und Katharina Michel.

KA:
Paul Hoppe, Fabian Schneider, Theresa Nagel


Herausragende Platzierungen:

m.Jgd.91/92
1. Philipp Brückmann

w.Jgd.91/92 1. Britta Nachstedt

w.Jgd.93/94  
2. Katharina Michel

Wir nahmen als Frauen-Mannschaft bei der 4 x 100 m Staffel der Juti/Turnerinnen und beim Kampf um das Loreleyschild teil.
   

©1999-2018, TV 1907 e.V. Geiß-Nidda, Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü