Anturnen - TV 1907 e.V. Geiß-Nidda - der Verein für Freude an Bewegung!

Der Verein für Freude an Bewegung!
Direkt zum Seiteninhalt
Aktionstag
Ergebnisliste Anturnen und kurzer Bericht

(move) Anturnen des TV Geiß-Nidda

Nach über 2 Jahren Corona Pause fand am Samstag, den 21.05.22 ab 14:30 Uhr unter dem Motto 3S (Spiel, Sport und Spaß) das Anturnen des TV 07 Geiß-Nidda statt.

Das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderte Projekt brachte um die Hundert Kinder und Jugendlichen nebst deren Angehörige auf dem zuvor top hergerichteten Sportgelände hatten alle Anwesenden bei Sport und Spiel viel Spaß.
Eigentlich war die Veranstaltung zum Einläuten der Leichtathletiksaison gedacht, die begann aber bereits am letzten Sonntag in Dauernheim mit den Gau-Leichtathletikmeisterschafften, dies hatte aber keinen Einfluss auf den Spaß, den alle Anwesenden hatten.
Der Vorsitzender des TV (Erich Eiser) dankt ausdrücklich allen Helfern die solche Veranstaltungen erst möglich machen. Auch dass dieses Mal wieder Gäste aus Dauernheim und Berstadt sowie erstmals aus Eichelsdorf, Rainrod und eine große Anzahl aus Echzell dabei waren findet er toll, denn die Vereine werden und müssen in Zukunft noch enger zusammen arbeiten.


„Die Veranstaltung wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) im Rahmen der Bewegungskampagne der Deutschen Sportjugend (dsj) gefördert“

Auf der Kampagnen-Website www.move-sport.de können außerdem weiterhin kostenlose Aktionspakete mit tollen Materialien für mehr Bewegung bestellt werden.



#dsjbewegt, #movekampagne und #bewegdich

©1999-2022, TV 1907 e.V. Geiß-Nidda, Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt